Vebatec Profidicht glätten

Durch die Verwendung von Glättmitteln, wie sie beispielsweise bei der Verarbeitung von Silikon verwendet werden in Kombination mit Fugenschablonen lässt sich Vebatic Profidicht glätten. Nicht verwenden sollte man jedoch Spülmittel und ähnliche Mittel, da diese Chemikalien enthalten und dadurch nicht abzuschätzen ist, ob die Chemikalien sich auf die Eigenschaften des Vebatec Profidicht auswirken. Möglich sind Farbveränderungen und Aushärtungsstörungen.


Klicken Sie hier, um direkt zum Vebatec Profidicht zu kommen.

Klicken Sie hier, um zurück zur Übersicht der Blogeinträge zu kommen.