Lässt sich Vebatec Gießharz in großer Schichtstärke verarbeiten?

Konzipiert ist das Gießharz Vebatec Express für den manuellen Rissverguss im Bodenbereich. Jedoch ist das Ausfüllen von Bodenvertiefungen oder das Einmischen von Quarzsanden nicht möglich, da bei der Aushärtung größerer Mengen von Vebatec Gießharz eine hohe Reaktionswärme entsteht. Diese würde das Material zum Überhitzen bringen und dadurch die Materialstruktur zerstören.

Beim Vergießen von Rissen im Bodenbereich jedoch wird die entstehende Reaktionswärme durch die Flanken der Risse abgeleitet und dadurch eine Überhitzung des Materials verhindert.


Klicken Sie hier, um direkt zum Vebatec Epoxy Basisharz zu kommen.

Klicken Sie hier, um zurück zur Übersicht der Blogeinträge zu kommen.